banner_adler_standard.jpg
buch_katze.tif
 
balken_lang.tif

Start   Kontakt   Verweise   Drucken   e-Post-Verweis   Seitenübersicht  Impressum
Suchen
Volkliche Revolution 3
Band 3
Moeller van den Bruck, Heinrich von Gleichen, Max Hildebert Boehm (Hrsg.): Die Neue Front 
[Nachdruck der Ausgabe Paetel/Berlin 1922]

Das erste Sammelwerk der Jungkonservativen um den Kern der Motzstraße. Neben denen
der Herausgeber finden sich Aufsätze von M. Spahn, H. Roeseler, R. Pechel, W. Stapel, K. Ziesche, E. Krieck, P. Fechter, F. Glatzel, W. Lambach, H. Brauweiler, W. Schotte, K.C. v. Loesch, H. Ullmann, A. Winnig, G. Escherich, E. Stadler und anderer Autoren.
423 Seiten, gebunden




24,00 EUR inkl. 7 % MwSt. Bestellung per e-Post: ariadne.buch-und-kunst@t-online.de
quellentexte_3.tif

Ariadne
Kunst- und Buchversand

fax: 05621 960118
Telefon: 05621 9690410
Anschrift: Postfach 1527
34525 Bad Wildungen
Grüne Reihe:
Landvolkbewegung
Band 1
Walter Luetgebrune: Neu-Preußens Bauernkrieg 
[Nachdruck der Ausgabe Hanseatische/Hamburg 1931]

Entstehung und Kampf der Landvolkbewegung. Der bekannte nationale Rechtsanwalt, der auch Claus Heim und seine Mitstreiter im "Großen Bombenlegerprozeß" vertrat, hat in
diesem Buch den Kampf der Bauern von Beidenfleth über Neumünster bis zur Rückgabe der Bauernfahne dokumentiert.
213 Seiten, 9 Fotos, gebunden






18,00 EUR inkl. 7 % MwSt. Bestellung per e-Post: ariadne.buch-und-kunst@t-online.de
quellentexte_3.tif
Toppenstedter
Reihe
Sammlung bibliographischer Hilfsmittel zur Erforschung der Konservativen Revolution und des Nationalsozialismus

Band 1
Liste der auszusondemden Literatur nach dem Stand vom 1. April 1946
[Nachdruck der Ausgabe Zentralverlag/Berlin 1946]

Herausgegeben in der sowjetischen Besatzungszone, wurden die Bände auch in den West-
sektoren zur Säuberung der Bibliotheken benutzt. Noch heute zeugen die sogenannten ›Giftschränke‹ von den Büchern, die
„der Benutzung zu entziehen sind“. Ungefähr 14.000 Titel enthält alleine der erste Band. 526 Seiten, kartoniert



20 EUR inkl. 7 % MwSt. Bestellung per e-Post: ariadne.buch-und-kunst@t-online.de
toppenstedter_reihe_1.tif
Band 2
Liste der auszusondernden Literatur. 1. Nachtrag 1947
[Nachdruck der Ausgabe Zentralverlag/Berlin 1947]

Die ›Deutsche Verwaltung für Volksbildung‹ erfaßt mit dem 1.Nachtrag weitere ca. 4500
Titel, die
„faschistischen oder militaristischen Inhalt haben, politische Expansionsgedanken enthalten, die nationalsozialistische Rassenlehre vertreten oder sich gegen die Alliierten wenden“. 179 Seiten, kartoniert






15,00 EUR inkl. 7 % MwSt. Bestellung per e-Post: ariadne.buch-und-kunst@t-online.de
toppenstedter_reihe_1.tif
Band 3
Liste der auszusondernden Literatur. 2. Nachtrag 1948
[Nachdruck der Ausgabe Deutscher Zentralverlag/Berlin 1948]

9906 Titel zählt, wie angegeben, der 2. Nachtrag. Überwältigend ist die Menge der nationalistischen Werke (1914-45), die der größten Indizierung unserer Geschichte zum Opfer fallen sollten. Heute sind die Listen ein ergiebiges Nachschlagewerk voller bibliographischer Überraschungen. (Siehe auch IR Band 8). 366 Seiten, kartoniert






18,00 EUR inkl. 7 % MwSt. Bestellung per e-Post: ariadne.buch-und-kunst@t-online.de
toppenstedter_reihe_1.tif
Band 4
Rudolf Rüsten: Was tut not?
[Nachdruck der Ausgabe Hedeler/Leipzig 1914]

„Ein Führer durch die gesamte Literatur der Deutschbewegung“.Ein frühes Hilfsmittel, das den Ansatz der Konservativen Revolution in der Kaiserzeit umfaßt. Besprechungen von Büchern und Zeitschriften geben einen guten Einblick in die Gedanken, die erst nach 1918 zum Tragen kommen. 112 S., kartoniert





12,00 EUR inkl. 7 % MwSt. Bestellung per e-Post: ariadne.buch-und-kunst@t-online.de
toppenstedter_reihe_1.tif
Band 5
Emil Hubricht: Buchweiser (Irminsul Heft 12)
[Nachdruck der Ausgabe (2. Auflage) Hubricht/Freiburg i.Sa. 1934]

„...für das völkisch-religiöse Schrifttum und dessen Grenzgebiete'. Eine typische völkische Quelle, die neben Mythologie, Volksglauben, Brauchtum, Runen usw., auch okkulte Schriften (Odlehre−Hexenglaube) aufzählt. Ein Autorenregister haben wir für die ›Toppenstedter
Reihe‹ erstellt.
109 Seiten, kartoniert






12,00 EUR inkl. 7 % MwSt. Bestellung per e-Post: ariadne.buch-und-kunst@t-online.de
toppenstedter_reihe_1.tif
Band 6
Walter Sagitz: Bibliographie des Nationalsozialismus
[Nachdruck der Ausgabe Albert Heine/Cottbus 1933]

1575 Titel aus den Jahren 1919 bis 1933, die im weitesten Sinne dem Nationalsozialismus zugerechnet werden können, sind in dem Werk aufgenommen. Die Abgrenzung zur Konservativen Revolution ist noch unscharf. Ein umfangreiches Register hilft dem Benutzer bei der Suche. 168 Seiten, kartoniert






18,00 EUR inkl. 7 % MwSt. Bestellung per e-Post: ariadne.buch-und-kunst@t-online.de
toppenstedter_reihe_1.tif
Band 7
Erich Unger: Das Schrifttum zum Aufbau des neuen Reiches 
[Nachdruck der Ausgabe Junker und Dünnhaupt/Berlin 1934]

Unger, als Pressewart und Schulungsleiter der NSDAP im Gau Groß-Berlin, hat mit 2981 Titeln und einem handlichen Sachwort- und Verfasserverzeichnis eine Bibliographie geschaffen, die in unsere Reihe gehört. Das Umfeld der Röhm-Revolte (Strasser/Jung/Heydebreck) ist noch berücksichtigt. 187 Seiten, kartoniert






18,00 EUR inkl. 7 % MwSt. Bestellung per e-Post: ariadne.buch-und-kunst@t-online.de
toppenstedter_reihe_2.tif

1  2  3  4  5  6