banner_adler_standard.jpg
buch_katze.tif
 
balken_lang.tif

Start   Kontakt   Verweise   Drucken   e-Post-Verweis   Seitenübersicht  Impressum
Suchen
Zeitgeschichte, Richtigstellungen zur Zeitgeschichte & Gesellschaftskritik 3
Hans Meiser: Gescheiterte Friedensinitiativen 1939-1945

Der Zweite Weltkrieg hätte vermieden oder erheblich abgekürzt werden können. Gekrönte Häupter und Staatschefs, Kirchen und hohe Diplomaten, einflußreiche Industrielle und angesehene Intellektuelle bemühten sich ab 1939 das Europa zerstörende Morden zu verhindern oder zu begrenzen. Doch diese Bemühungen scheiterten am Kriegswillen in London und Washington. Der Verfasser beschreibt mit Quellenhinweisen mehr als fünfzig dieser Angebote und Versuche, den unnötigen Weltenbrand einzudämmen, und gibt an, warum sie alle scheiterten, warum es zu keiner Verständigung kam: Deutschland und Japan sollten vollkommen vernichtet werden. Diese gut belegte Gesamtdarstellung der zahlreichen Friedensintiativen bildet damit eine wichtige Ergänzung zur Beurteilung der Kriegsschuldfrage. 304 Seiten, 2. erw. Auflage, 83 Abbildungen, Klappenbroschur



17,00 EUR inkl. 7 % MwSt. Bestellung per e-Post: ariadne.buch-und-kunst@t-online.de
GR---Meiser---Friedensintia.gif

Ariadne
Kunst- und Buchversand

fax: 05621 960118
Telefon: 05621 9690410
Anschrift: Postfach 1527
34525 Bad Wildungen
Hans Meiser: Das Tribunal. Der größte Justiz-Skandal der Weltgeschichte

Meiser hat die wichtigsten Vorgänge des Nürnberger Prozesses in Form eines packenden zeitgeschichtlichen Dramas dargestellt. In eindrucksvollerweise läßt er die entscheidenden Persönlichkeiten, Ankläger und Richter wie Angeklagte, mit ihren Originalzitaten auftreten, deren Quelle jeweils genau angegeben wird. In dichterischer Freiheit werden Grundsatzfragen bei erdachten Begegnungen vor dem Gericht behandelt, etwa ein Rededuell zwischen Göring und Churchill oder ein Auftritt von Bomber Harris.
256 Seiten, 35 Abbildungen, Klappenbroschur
Sonderpreis (€ 16,00)





10,00 EUR inkl. 7 % MwSt. Bestellung per e-Post: ariadne.buch-und-kunst@t-online.de
GR---Meiser---Tribunal---4c.gif
Peter H. Nicoll: Englands Krieg gegen Deutschland. Ursachen, Methoden und Folgen des Zweiten Weltkrieges

Wenige Bücher über die Ursachen, Methoden und Folgen des Zweiten Weltkrieges sind so zeitlos, gründlich belegt und der historischen Wahrheit so nahe wie das des schottischen Historikers. Obwohl er zwei Söhne als Flieger gegen Deutschland verlor, hat sein fanatischer Gerechtigkeitssinn erkannt, wer zu diesem ›unnötigen Krieg‹ getrieben hat und deswegen die Hauptschuld für die tragische Entwicklung trägt: verblendete Politiker in England, die, unterstützt von US-Präsident Roosevelt, Polen die Blankovollmacht vom März 1939 lieferten und alle Friedensbemühungen der deutschen Regierung ablehnten. Ebenso gründlich behandelt er die Methoden der Kriegführung und die Nachkriegsbehandlung Deutschlands seitens der Alliierten, zeigt auf, wie unbegründet die Vorwürfe wegen angeblicher Kriegsverbrechen gegen Deutschland sind, und beschreibt das große Schuldkonto der Sieger. Dieses unerschrockene Werk rückt die Verhältnisse zurecht, indem es das historische Geschehen so beschreibt, wie es wirklich war. 576 Seiten, 5. überarbeitete Auflage, 33 Abbildungen, Leinen
19,80 EUR inkl. 7 % MwSt. Bestellung per e-Post: ariadne.buch-und-kunst@t-online.de
GR---Nicoll---Englands.gif
Claus Nordbruch: Der deutsche Aderlaß. Widergutmachung an Deutschland und Entschädigung für Deutsche

Der deutsche Aderlaß ist eine gewaltige Richtigstellung historischer Ereignisse, die die Politik in Berlin und Wien maßgeblich beeinflussen. Nordbruch widmet seine Aufmerksamkeit den Millionen deutscher Opfer, die für ihr erlittenes Leid während Gefangenschaft, Folter und Zwangsarbeit bis heute unentschädigt geblieben sind, und fordert Wiedergutmachung an Deutschland und Entschädigung für Deutsche. Dem Autor zufolge führten alle Alliierten außerdem trotz Eintritts der Waffenruhe den Krieg gegen Deutschland unvermindert fort,
und zwar in Form eines geistigen Zersetzungskriegs, der auch in die deutsche Wissenschaft hineingetragen wurde.
512 Seiten, 2. Auflage, 150 Abbildungen, Klappenbroschur




17,80 EUR inkl. 7 % MwSt. Bestellung per e-Post: ariadne.buch-und-kunst@t-online.de
GR---Nordbruch---Aderlass.gif
Walter Post: Die Ursachen des Zweiten Weltkrieges. Ein Grundriß der internationalen Diplomatie von Versailles bis Pearl Harbor

Post gelingt in seinem umfangreichen Werk eine historiographische Meisterleistung. Er bezieht alle beteiligten Mächte, ihre treibenden Motive, ihre führenden Politiker in das globale Szenario. Denn tatsächlich wurde der Krieg von 1939 erst dadurch zum Weltkrieg, daß außereuropäische Mächte gleichzeitig auch auf entfernten Schauplätzen massive Interessenpolitik betrieben − die ihrerseits wieder auf Europa zurückwirkte. Posts Neuerscheinung setzt Maßstäbe.
624 Seiten, 2. überarbeitete Neuauflage, Lexikonformat, 253 Abbildungen, Leinen





29,80 EUR inkl. 7 % MwSt. Bestellung per e-Post: ariadne.buch-und-kunst@t-online.de
GR---Post---Ursachen.gif
Rolf Kosiek & Olaf Rose: Der Große Wendig. Richtigstellungen zur Zeitgeschichte
Band 1 bis 4


In 15 Jahren hat die Wendig-Reihe jahrelang Greuelmärchen, Umerziehungslügen oder einsei-
tige Geschichtsdarstellungen des 20. Jahrhunderts mit genauen Belegen richtiggestellt. Die vorliegende Werke zeigen an Hunderten von Einzelfällen der letzten 150 Jahre mit jeweils genauen Belegen, wie es wirklich war. Es legt dar, wie und von wem die geschichtliche Wahrheit systematisch bis in die Gegenwart verfälscht und manipuliert wurde, wie die Geschichtsschreibung immer noch zu Lasten Deutschlands bewußt politisch mißbraucht wird und was die Motive für die folgensschweren Verzerrungen sind. Diese gesammelten Richtigstellungen zur Zeitgeschichte entlarven die vielen immer wieder verbreiteten Geschichtslügen über das 20. Jahrhundert und rücken das bisherige einseitige Geschichtsbild zurecht. So sind diese umfassende Werke die Voraussetzung für eine unvoreingenommene Beurteilung der deutschen Vergangenheit und legen damit die Grundlage für eine moderne Weltsicht...

GR---Wendig---Richtigste-1.gif

... „Von der Fülle der Richtigstellungen wird der Leser förmlich erschlagen. Als Nachschlagewerk, unverzichtbar bei politischen Diskussionen. Wahrlich ein Volltreffer.“ Edmund Kossack


Band 1: 880 Seiten, 616 Abbildungen, Leinen: 39,90 EUR
Band 2: 894 Seiten, 660 Abbildungen, Leinen: 39,90 EUR
Band 3: 928 Seiten, 807 Abbildungen, Leinen: 39,90 EUR
Band 4: ca. 900 Seiten, ca. 600 Abbildungen, Leinen: Vorbestellpreis bis zum Erscheinen, danach 39.90 EUR




Bestellung per e-Post: ariadne.buch-und-kunst@t-online.de
Waldemar Schütz (Hrsg.) Nikolaus von Preradovich (Bearbeitung): Chronologie. Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert

Die von Dr. Nikolaus v. Preradovich bearbeitete "Chronologie" gibt einen Überblick über die wichtigsten Ereignisse einer 9Ojährigen Epoche, die zum Ersten Weltkrieg und daraus folgend zum Dritten Reich und zum Zweiten Weltkrieg mit seinen bis heute andauernden Folgen geführt haben. Zahlreiche Quellenangaben erlauben die vertiefende Beschäftigung mit dieser Materie.  472 Seiten, gebunden






25,00 EUR inkl. 7 % MwSt. Bestellung per e-Post: ariadne.buch-und-kunst@t-online.de
schuetz_chronologie1_dvg.jpg
Rolf Kosiek, Waldemar Schütz: Lexikon Deutsche Geschichte im 20. Jahrhundert

Das von Dr. Rolf Kosiek in Verbindung mit Historikern und politischen Publizisten bearbeitete "Lexikon" beschreibt alle für die deutsche Politik und Kriegführung wichtigen Ereignisse, Begriffe und Personen in verständlicher Form. Es erfüllt somit eine wichtige Aufgabe und schließt eine Lücke unter den zeitgeschichtlichen Veröffentlichungen.
512 Seiten, Großformat, Leinen







25,00 EUR inkl. 7 % MwSt. Bestellung per e-Post: ariadne.buch-und-kunst@t-online.de
schuetz_chronologie2_dvg.jpg

1  2  3  4  5